Gemeinsam erlebte Wahrheit ist Lebenskraft im Menschheitsstreben. Rudolf Steiner
Gemeinsam erlebte Wahrheit ist Lebenskraft im Menschheitsstreben.                                                                                       Rudolf Steiner 

Lesung der vier kosmischen Imaginationen 2018

Weihnachts-Imagination  19. Dezember 2018

Oster-Imagination              17. April 

Johanni-Imagination          26. Juni

Michael-Imagination         26. September

Weihnachts-Imagination  18. Dezember

Die Lesungen beginnen jeweils um 19:30 im Zweigraum.

Einstimmung und Ausklang bilden Klavierstücke von
Leopold van der Pals.

 

Unsere Lese- und Arbeitskreise

Aus der Akasha-Forschung. Das Fünfte Evangelium (GA 184/ Tb 678))

wöchentlich montags um 9:30 im Zweigraum

Leitung: Ursula Elfers

 

Mein Lebensgang (GA 28) (Voraussichtlich noch bis zum Frühjahr, danach neues Thema)

vierzehntägig montags, 19:00 im Zweigraum

Leitung: Harald Schatz

 

Der Tod als Lebenswandlung (GA 182)

am 2. Freitag im Monat von 19:30 - 21:00 Uhr  in Bad Kreuznach

Leitung: Monika Schmid

 

Von Jesus zu Christus (GA 131)

dienstags, 20:00 - 22:00 Uhr im Zweigraum

Leitung: Beate Schmidt-Kittler

 

Arbeitskreis Zeitgeschehen und Gegenwartsfragen

freitags alle 2-3 Monate n. V.  von 10:00 - 12:30 Uhr in Bad Kreuznach

Leitung: Monika Schmid

 

Sie Interessieren sich für einen Lese- oder Arbeitskreis und möchten gerne Näheres erfahren?

Dann nehmen Sie bitte mit der Leitung Kontakt per E-Mail Kontakt auf: j.g.fichtezweig@anthroposophie-mainz.de

 

Hier finden Sie uns:

Johann-Gottlieb-Fichte-Zweig

Zweigraum in der Freien Waldorfschule Mainz-Finthen
Merkurweg 2
55126 Mainz-Finthen

 

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

Endstation Straßenbahn
Linie 50 oder Buslinie 58,
Haltestelle Römerquelle

 

Anfahrt mit dem PKW:

Link der FWS:

Druckversion Druckversion | Sitemap
© AGiD Johann-Gotttlieb-Fichte-Zweig Mainz, Stand: Dezember 2018